Der KulturKrach e.V.

Der KulturKrach e.V. ist ein gemeinnütziger Verein aus der Wesermarsch, der Jugend- und Kulturveranstaltungen organisiert. Gegründet wurde der Verein 2013 in Berlin-Kreuzberg. Die Gründungsmitglieder und die jetzigen Aktiven verbinden mit ihm die Hoffnung, dass sie die Kultur- und Jugendarbeit nach ihren Vorstellungen fördern und gestalten können.

Das aktuelle Projekt ist die Konzertreihe „Drei bis 5“.

Was ist Drei bis 5?

„Drei bis 5“ ist ein neues Veranstaltungsformat vom Kulturkrach e.V. Ziel der Veranstaltungsreihe, die zunächst einmal im Monat stattfinden soll, ist es, lokalen Bands und Musikern eine Auftrittsplattform zu schaffen und die musikalische Vielfalt der Musikkultur in der Wesermarsch und im norddeutschen Raum darzustellen. Aus den Auftritten der Künstler werden zudem Videos für das Internet produziert, so dass die Auftritte nicht nur für sich stehen, sondern im Laufe der Zeit eine Videoserie im Internet bilden.

Die nächsten Termine für Drei bis 5.

Die Videos zu Drei bis 5.